Angebote zu "Strategische" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Grundlagen der Luxus- und Premiummarkenführung
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch geht der Frage nach: Was ist der Unterschied zwischen einer Luxusmarke und einer Premiummarke? Verena König erklärt erstmals die unterschiedlichen Markenprinzipien von Luxus- und Premiummarken an Hand ihres DIVA-Konzepts für Luxusmarken und ihres STAR-Konzepts für Premiummarken. Dabei geht sie auf die Besonderheiten der strategischen und der operativen Führung von Luxus- und Premiummarken ein. Zur Unterstützung gibt sie zahlreiche Tipps, wie man eine Luxusmarke oder eine Premiummarke aufbauen kann. Zur Veranschaulichung tragen verschiedene Fallbeispiele (z. B. Farrow & Ball, DURAVIT, Rolex, Land Rover) bei.Der Inhalt- Strategische Grundlagen und Positionierung- Produktmanagement- Preismanagement- Online- und Offline-Vertrieb und Verkaufsförderung- Kommunikation (Werbung, PR, Event Management, Social Media)- Controlling

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Grundlagen der Luxus- und Premiummarkenführung
28,78 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch geht der Frage nach: Was ist der Unterschied zwischen einer Luxusmarke und einer Premiummarke? Verena König erklärt erstmals die unterschiedlichen Markenprinzipien von Luxus- und Premiummarken an Hand ihres DIVA-Konzepts für Luxusmarken und ihres STAR-Konzepts für Premiummarken. Dabei geht sie auf die Besonderheiten der strategischen und der operativen Führung von Luxus- und Premiummarken ein. Zur Unterstützung gibt sie zahlreiche Tipps, wie man eine Luxusmarke oder eine Premiummarke aufbauen kann. Zur Veranschaulichung tragen verschiedene Fallbeispiele (z. B. Farrow & Ball, DURAVIT, Rolex, Land Rover) bei.Der Inhalt- Strategische Grundlagen und Positionierung- Produktmanagement- Preismanagement- Online- und Offline-Vertrieb und Verkaufsförderung- Kommunikation (Werbung, PR, Event Management, Social Media)- Controlling

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Das Vermarktungskonzept des Outdoor-Angebotes d...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Gesundheit - Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Hochschule für angewandtes Management GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Das allgemeine Marketing hat in den vergangenen Jahrzehnten einen kontinuierlichen Wandel erlebt. In den Zeiten des deutschen Wirtschaftswunders bis in die 70er Jahre herrschte in deutschen Unternehmen eine Grundhaltung der Produktionsorientierung und der Verkaufsorientierung. Marketing spielte lediglich eine untergeordnete Rolle. Erst mit der Notwendigkeit strategische Wettbewerbsvorteile gegenüber der Konkurrenz aufzubauen, erlebte das Marketing durch die Entwicklung und Umsetzung strategischer Konzepte eine neue tragende Rolle in markt- und kundenorientierter Unternehmensführung. Diese Konzepte, die zunächst nur für Sachgüter benutzt wurden, finden zusehends auch ihre Anwendung bei der Vermarktung im Breiten- und Spitzensport. Der Spaß- und Unterhaltungsfaktor des Sports erlangt durch die gewachsene Erlebnisorientierung der Bevölkerung immer mehr an Bedeutung. Sport weckt Emotionen, Sport wird zum Erlebnis, Sport wird zu einem Event, das nur dann erfolgreich vermarktet werden kann, wenn dies professionell durchgeführt wird. Marketing im Sport ist gegenüber reinen Konsumgütern vielschichtig. Im Rahmen einer Sportveranstaltung sind viele verschiedene Dienstleistungen und Güter integriert, die unterschiedlichste Absatzmöglichkeiten haben und Marketingstrategien bedürfen. Unabhängig davon ist es für alle Beteiligte entscheidend, das Verhalten der Nachfrager, der Mitbewerber und seiner Mitarbeiter gut zu kennen. Die vorliegende Studienarbeit befasst sich mit der Erarbeitung eines Vermarktungskonzepts des Outdoor-Angebotes des TSV Neuried. Dabei folgt zunächst ein kurzer theoretischer Teil, bei dem der Begriff Vermarktung definiert wird. Anschließend fängt der praxisorientierte Teil mit der Situationsanalyse des TSV Neuried an. Hier wird der Verein zuerst vorgestellt, dann folgt eine SWOT-Analyse über das Angebot des Vereins und eine Umfeldanalyse, sprich die Konkurrenzsituation des Vereins wird untersucht. Im darauf folgendem Kapitel geht es um die Planungsphase. Dort werden die Vermarktungstools und -ziele festgelegt, Zielgruppen definiert und die Vermarktungsstrategie erläutert. Abschließend wird kurz auf die Umsetzungs- und Kontrollphase eingegangen und es wird eine Auflistungen der Ausgaben und Einnahmen erstellt. Das Ziel dieser Studienarbeit ist es, so ein gutes Vermarktungskonzept der Outdoor-Angebote des TSV Neuried zu erstellen.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Grundlagen der Luxus- und Premiummarkenführung
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch geht der Frage nach: Was ist der Unterschied zwischen einer Luxusmarke und einer Premiummarke? Verena König erklärt erstmals die unterschiedlichen Markenprinzipien von Luxus- und Premiummarken an Hand ihres DIVA-Konzepts für Luxusmarken und ihres STAR-Konzepts für Premiummarken. Dabei geht sie auf die Besonderheiten der strategischen und der operativen Führung von Luxus- und Premiummarken ein. Zur Unterstützung gibt sie zahlreiche Tipps, wie man eine Luxusmarke oder eine Premiummarke aufbauen kann. Zur Veranschaulichung tragen verschiedene Fallbeispiele (z. B. Farrow & Ball, DURAVIT, Rolex, Land Rover) bei.Der Inhalt- Strategische Grundlagen und Positionierung- Produktmanagement- Preismanagement- Online- und Offline-Vertrieb und Verkaufsförderung- Kommunikation (Werbung, PR, Event Management, Social Media)- Controlling

Anbieter: Dodax
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Das Vermarktungskonzept des Outdoor-Angebotes d...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Gesundheit - Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Hochschule für angewandtes Management GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Das allgemeine Marketing hat in den vergangenen Jahrzehnten einen kontinuierlichen Wandel erlebt. In den Zeiten des deutschen Wirtschaftswunders bis in die 70er Jahre herrschte in deutschen Unternehmen eine Grundhaltung der Produktionsorientierung und der Verkaufsorientierung. Marketing spielte lediglich eine untergeordnete Rolle. Erst mit der Notwendigkeit strategische Wettbewerbsvorteile gegenüber der Konkurrenz aufzubauen, erlebte das Marketing durch die Entwicklung und Umsetzung strategischer Konzepte eine neue tragende Rolle in markt- und kundenorientierter Unternehmensführung. Diese Konzepte, die zunächst nur für Sachgüter benutzt wurden, finden zusehends auch ihre Anwendung bei der Vermarktung im Breiten- und Spitzensport. Der Spaß- und Unterhaltungsfaktor des Sports erlangt durch die gewachsene Erlebnisorientierung der Bevölkerung immer mehr an Bedeutung. Sport weckt Emotionen, Sport wird zum Erlebnis, Sport wird zu einem Event, das nur dann erfolgreich vermarktet werden kann, wenn dies professionell durchgeführt wird. Marketing im Sport ist gegenüber reinen Konsumgütern vielschichtig. Im Rahmen einer Sportveranstaltung sind viele verschiedene Dienstleistungen und Güter integriert, die unterschiedlichste Absatzmöglichkeiten haben und Marketingstrategien bedürfen. Unabhängig davon ist es für alle Beteiligte entscheidend, das Verhalten der Nachfrager, der Mitbewerber und seiner Mitarbeiter gut zu kennen. Die vorliegende Studienarbeit befasst sich mit der Erarbeitung eines Vermarktungskonzepts des Outdoor-Angebotes des TSV Neuried. Dabei folgt zunächst ein kurzer theoretischer Teil, bei dem der Begriff Vermarktung definiert wird. Anschließend fängt der praxisorientierte Teil mit der Situationsanalyse des TSV Neuried an. Hier wird der Verein zuerst vorgestellt, dann folgt eine SWOT-Analyse über das Angebot des Vereins und eine Umfeldanalyse, sprich die Konkurrenzsituation des Vereins wird untersucht. Im darauf folgendem Kapitel geht es um die Planungsphase. Dort werden die Vermarktungstools und -ziele festgelegt, Zielgruppen definiert und die Vermarktungsstrategie erläutert. Abschließend wird kurz auf die Umsetzungs- und Kontrollphase eingegangen und es wird eine Auflistungen der Ausgaben und Einnahmen erstellt. Das Ziel dieser Studienarbeit ist es, so ein gutes Vermarktungskonzept der Outdoor-Angebote des TSV Neuried zu erstellen.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Wirksame Kommunikation - mit Konzept
51,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Aufgaben moderner Kommunikation werden immer komplexer. In PR, Werbung, Event und Promotion sind zahlreiche neue Techniken und Tools entstanden. Die digitale Transformation hat die Dynamik der Kommunikation von Unternehmen und Institutionen zusätzlich erhöht. In diesem bewegten Umfeld gewinnt die strategische Planung erheblich an Bedeutung. Denn wer nicht mit System kommuniziert, der verliert den Anschluss. 'Wirksame Kommunikation - mit Konzept' ist das erste umfassende Handbuch der strategischen Kommunikationsplanung im deutschen Buchhandel. Auf mehr als 600 Seiten führen die beiden Autoren (die zusammen über 40 Jahre Konzeptionserfahrung mitbringen) durch alle Phasen zeitgemässer PR- und Kommunikationskonzeption und erklären die massgeblichen Methoden, Techniken und Werkzeuge für eine gut durchdachte Konzeptionsarbeit. Auch komplizierte Schritte der Konzeption werden leicht verständlich dargestellt. Viele anschauliche Praxisbeispiele vertiefen das Verständnis, damit Leserinnen und Leser schnell wissen, wie es geht. Der Aufbau des Buches orientiert sich am Konzeptionsprozess und leuchtet alle wichtigen Bereiche umfassend und verständlich aus: Konzeptionelle Voraussetzungen - Regeln der Kommunikation sowie Funktionen, Aufbau, Arten, Zeit und Kosten der Konzeption. Analytische Basis - Aufgabe, Briefing, Recherche, Faktenspiegel und ein gutes Dutzend nützlicher Analysemodelle von der Stakeholder-Matrix über die SWOT-Analyse bis zum Ist-/Soll-Vergleich. Strategische Ausrichtung - Ziele und Zielgruppen der Kommunikation, Persona, Positioning-Matrix, Positioning-Statement, Dach-/Teilbotschaften und strategische Wegführung. Operative Umsetzungsplanung - Themen-/Content-Management, Kreativplanung, Massnahmenentwicklung, Zeitplanung, Erfolgskontrolle und Budgetierung. Realisierung des Konzepts - Mündliche Präsentation, schriftliche Dokumentation, agile Weiterentwicklung der Konzeption bis zum Debriefing. 'Wirksame Kommunikation - mit Konzept' wendet sich an alle, die Kommunikationskonzepte entwickeln, bewerten und einsetzen. Die Lektüre ist für Konzeptionseinsteiger genauso geeignet wie für PR- und Marketing-Profis. Die einen bekommen praktische Starthilfe, die anderen vertiefen ihr Wissen und erhalten nützliche Updates. Das Konzeptionshandbuch wendet sich zugleich an Studierende, die ein solides Rüstzeug für ihre Seminare, Präsentationen oder Abschlussarbeiten benötigen. Konzeption geht nicht - das gibt's heute nicht mehr. Das Handbuch zeigt, wie strategische Kommunikationsplanung machbar wird.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Das Vermarktungskonzept des Outdoor-Angebotes d...
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Hochschule für angewandtes Management, ehem. FH für angewandtes Management Erding, Sprache: Deutsch, Abstract: Das allgemeine Marketing hat in den vergangenen Jahrzehnten einen kontinuierlichen Wandel erlebt. In den Zeiten des deutschen Wirtschaftswunders bis in die 70er Jahre herrschte in deutschen Unternehmen eine Grundhaltung der Produktionsorientierung und der Verkaufsorientierung. Marketing spielte lediglich eine untergeordnete Rolle. Erst mit der Notwendigkeit strategische Wettbewerbsvorteile gegenüber der Konkurrenz aufzubauen, erlebte das Marketing durch die Entwicklung und Umsetzung strategischer Konzepte eine neue tragende Rolle in markt- und kundenorientierter Unternehmensführung. Diese Konzepte, die zunächst nur für Sachgüter benutzt wurden, finden zusehends auch ihre Anwendung bei der Vermarktung im Breiten- und Spitzensport. Der Spass- und Unterhaltungsfaktor des Sports erlangt durch die gewachsene Erlebnisorientierung der Bevölkerung immer mehr an Bedeutung. Sport weckt Emotionen, Sport wird zum Erlebnis, Sport wird zu einem Event, das nur dann erfolgreich vermarktet werden kann, wenn dies professionell durchgeführt wird. Marketing im Sport ist gegenüber reinen Konsumgütern vielschichtig. Im Rahmen einer Sportveranstaltung sind viele verschiedene Dienstleistungen und Güter integriert, die unterschiedlichste Absatzmöglichkeiten haben und Marketingstrategien bedürfen. Unabhängig davon ist es für alle Beteiligte entscheidend, das Verhalten der Nachfrager, der Mitbewerber und seiner Mitarbeiter gut zu kennen. Die vorliegende Studienarbeit befasst sich mit der Erarbeitung eines Vermarktungskonzepts des Outdoor-Angebotes des TSV Neuried. Dabei folgt zunächst ein kurzer theoretischer Teil, bei dem der Begriff Vermarktung definiert wird. Anschliessend fängt der praxisorientierte Teil mit der Situationsanalyse des TSV Neuried an. Hier wird der Verein zuerst vorgestellt, dann folgt eine SWOT-Analyse über das Angebot des Vereins und eine Umfeldanalyse, sprich die Konkurrenzsituation des Vereins wird untersucht. Im darauf folgendem Kapitel geht es um die Planungsphase. Dort werden die Vermarktungstools und -ziele festgelegt, Zielgruppen definiert und die Vermarktungsstrategie erläutert. Abschliessend wird kurz auf die Umsetzungs- und Kontrollphase eingegangen und es wird eine Auflistungen der Ausgaben und Einnahmen erstellt. Das Ziel dieser Studienarbeit ist es, so ein gutes Vermarktungskonzept der Outdoor-Angebote des TSV Neuried zu erstellen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Strategischer Leitfaden zur Umsetzung eines 'Ir...
103,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Strategiebegriff findet besondere Anwendung im Rahmen der Unternehmensentwicklung, hauptsächlich im strategischen Management. Strategische Leitfäden werden insbesondere dort eingesetzt, um die Ziele des Unternehmens und seine damit in Verbindung stehende Entwicklungsmöglichkeit zu analysieren, zu planen und umzusetzen. Deshalb ist während dieser Untersuchung von einem Unternehmen auszugehen, dessen Rahmenbedingungen geklärt und stabil sind. Diese Arbeit befasst sich nicht mit der Planung, der Organisation oder der Umsetzung des IronMan als Sportveranstaltung, sondern mit der Frage, ob ein solches Event in der Lausitz durchführbar ist - eine Machbarkeitsanalyse, die auf viele Projekte anwendbar ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Analyse und strategisches Marketing
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Fachhochschule Worms , 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das allgemeine Marketing hat in den vergangenen Jahrzehnten einen kontinuierlichen Wandel erlebt. In den Zeiten des deutschen Wirtschaftswunders bis in die 70er Jahre herrschte in deutschen Unternehmen eine Grundhaltung der Produktionsorientierung und der Verkaufsorientierung. Marketing spielte lediglich eine untergeordnete Rolle. Erst mit der Notwendigkeit strategische Wettbewerbsvorteile gegenüber der Konkurrenz aufzubauen, erlebte das Marketing durch die Entwicklung und Umsetzung strategischer Konzepte eine neue tragende Rolle in markt- und kundenorientierter Unternehmensführung. Diese Konzepte, die zunächst nur für Sachgüter benutzt wurden, finden zusehends auch ihre Anwendung bei der Vermarktung im Breiten- und Spitzensport. Der Spass- und Unterhaltungsfaktor des Sports erlangt durch die gewachsene Erlebnisorientierung der Bevölkerung immer mehr an Bedeutung. Sport weckt Emotionen, Sport wird zum Erlebnis, Sport wird zu einem Event, das nur dann erfolgreich vermarktet werden kann, wenn dies professionell durchgeführt wird. Marketing im Sport ist gegenüber reinen Konsumgütern vielschichtig. Im Rahmen einer Sportveranstaltung sind viele verschiedene Dienstleistungen und Güter integriert, die unterschiedlichste Absatzmöglichkeiten haben und Marketingstrategien bedürfen. Unabhängig davon ist es für alle Beteiligte entscheidend, das Verhalten der Nachfrager, der Mitbewerber und seiner Mitarbeiter gut zu kennen. Die vorliegende Arbeit befasst sich im folgenden und dritten Kapitel mit der Analysephase und der Konzeptionsphase zur Erarbeitung eines Sport- Marketing-Managementkonzeptes. Grundlage hierfür sind die Ausarbeitungen aus dem 'Handbuch für marktorientiertes Management im Sport' von Walter Freyer. Der praxisbezogene Teil der

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot